ERASMUS-Programm

ERASMUS +

Im September 2020 erhielt die Peter-Pan-Schule die Zusage für die Teilnahme am ERASMUS+-Projekt der EU. Mit einem Antrag mit dem Schwerpunkt „Der beste Weg zum Lehren und Lernen“ hatte die Schule sich beworben.

Durch ERASMUS+ können unsere Lehrer*innen an Fortbildungen im europäischen Ausland teilnehmen. So sammeln sie neues Wissen über das Lernen in anderen Ländern und können Kontakte zu Kolleg*innen aus anderen Ländern knüpfen.

Insgesamt wird die Peter-Pan-Schule fünf sogenannte „Mobilitäten“ (Fortbildungsreisen) durchführen. Zwei Mobilitäten haben bereits stattgefunden.
Im Juni ging es für Frau Hesselmann und Frau Mai-Trautmann nach Kroatien und im Juli waren Frau Gillmann und Frau Maike Möllmann in Portugal.
Nach den Herbstferien wird eine weitere Mobilität stattfinden. Dann geht es für zwei Kolleginnen nach Kreta.
Im Jahr 2023 sind für das Frühjahr die beiden letzten Mobilitäten geplant.

Lesen und sehen Sie hier, was die Kolleginnen gelernt haben:

Kroatien:
Um „Neue Ressourcen für den Unterricht“ ging es im Erasmus-Seminar, das Frau Hesselmann und Frau Mai-Trautmann im Juli in Kroatien besuchten. Dort lernten sie sowohl viele praxisorientierte Anregungen für den Unterricht als auch persönlichkeitsbildende Inhalte kennen. Zudem wurde ein hoher Wert auf den interkulturellen Austausch und die Vernetzung der Teilnehmer*innen verschiedener europäischer Länder gelegt. So konnte ein Lernzuwachs nicht nur durch die Inhalte des Seminars, sondern auch durch die Teilnehmer*innen selbst erfolgen, spannende Einblicke in den Unterricht anderer Schulen inbegriffen.

Kroatienneu

 

Portugal:
Unter dem Titel „Teaching Cinema in the Classroom and beyond” lernten Frau Gillmann und Frau M. Möllmann eine Menge darüber, wie man mit digitalen Medien mit Schüler*innen Videos und Fotodokumentationen erstellen kann. Nach ausführlichen Theorieeinheiten gab es jeden Tag die Möglichkeit praktische Erfahrungen im Filmen und Fotografieren zu sammeln. Dass man dabei eine Menge von der Stadt Lissabon entdecken konnte, war ein schöner Nebeneffekt.

Hier ein paar Beispiele aus den Fotoexperimenten:

Lissabon 1neu     Lissabon 2neu

Lissabon 3neu

 

Aktuelle Neuigkeiten

Peter-Pan-Nachrichten 1 (Schuljahr 2022-23)

In den Peter-Pan-Nachrichten erfahren Sie, was seit Schuljahresbeginn an unserer Schule passiert ist.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

...mehr

Tag der offenen Tür

Am Freitag, dem 23.09.2022 fand unser „Tag der offenen Tür“ statt.

Einladung Tag der offenen Tür 2022

...mehr

Europäisches Schulprogramm NRW für Obst, Gemüse und Milch

Im Schuljahr 2022/23 nimmt unsere Schule am Europäischen Schulprogramm NRW für Obst, Gemüse und Milch teil.

...mehr