Besuch der Wal-Ausstellung in der Heilig-Kreuz-Kirche

Im März gab es eine tolle Ausstellung in der Heilig-Kreuz-Kirche zu sehen. Einige Klassen der Peter-Pan-Schule haben diese Ausstellung besucht. Hier berichtet uns die Klasse S3a von ihrem Besuch in der Ausstellung:

Wir waren alle schon beim Eintritt in die Kirche schwer beeindruckt von dem riesigen Buckelwal, der hoch oben auf dem Hochchor der Kirche „gestrandet“ ist.

Vorsichtig näherten wir uns dem Wal und schritten mit unseren Füßen dessen Umfang (121 Füße) ab. Außerdem haben wir uns neben den Wal gelegt, um zu sehen, wie viele von uns auf dem Boden liegend ausgestreckt zwischen Schwanzflosse und Brustflosse Platz haben (4-5 Kinder).

Mit vielen Eindrücken im Gepäck liefen wir zurück zur Schule und freuen uns nun darauf, uns im Kunstunterricht weiter mit dem Thema Wal zu beschäftigen. Ein herzliches Dankeschön an das Team der Dülmener Kulturförderung für die Zusendung der Bastelboxen!

Aktuelle Neuigkeiten

30 Jahre Peter-Pan-Schule: Schulausflug in den Ketteler Hof

01

Eine tolle Geburtstagsparty

Am Donnerstag, den 12. Mai 2022 starteten vier große Reisebusse frühmorgens an der Peter-Pan-Schule. Mit allen Kindern, Lehrerinnen und weiteren Mitarbeiter*innen ging es zum Ketteler Hof in Haltern-Lavesum. Bei schönstem Frühlingswetter startete dort die große Kindergeburtstagsparty zum 30. Geburtstag der Peter-Pan-Schule.

...mehr

Peter-Pan-Nachrichten 3 (Schuljahr 2021-22)

In den Peter-Pan-Nachrichten erfahren Sie, was seit den Weihnachtsferien an unserer Schule passiert ist.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

...mehr